Wissen

Walschutz ist Klimaschutz

Walschutz ist Klimaschutz

Whale and Dolphin Conservation

Wir alle wissen, dass die Regenwälder die "Grüne Lunge" der Erde sind. Ohne den Sauerstoff, den die Pflanzen tagtäglich weltweit abgeben, könnten wir nicht leben. 


Was jedoch nur wenige wissen: das pflanzliche Plankton im Meer produziert genauso viel Sauerstoff wie alle Pflanzen an Land zusammen. Somit haben wir jeden zweiten Atemzug dem Meer zu verdanken. 


Doch auch das pflanzliche Plankton im Meer braucht Nährstoffe. Die bekommt es unter anderem aus den Ausscheidungen und den toten Körpern der Wale. Je weniger Wale es im Meer gibt, desto weniger Nährstoffe hat auch das pflanzliche Plankton und desto weniger Sauerstoff wird im Meer produziert.

Walschutz ist Klimaschutz!

Gemeinsam mit unserem Partner "Whale and Dolphin Conservation" nutzen wir 1% unserer Umsätze für den Schutz von Walen und Delfinen und ihrer Lebensräume. Jeder Einkauf unterstützt damit den Wal- und Klimaschutz.
 

Dieser Text stammt von unserem Partner "Whale and Dolphin Conservation". Das Original findet ihr hier

Vorheriger Beitrag