Kostenloser Versand ab 25€*30 Tage kostenlose Rückgabe

Impact Story: SAMEoceans

Vor Kurzem haben wir euch abstimmen lassen, welche Organisation wir mit unserer Trinkgeldfunktion für die nächsten zwei Monate unterstützten werden. Ihr habt für SAMEoceans gestimmt! Bis Ende Juni könnt ihr sie mit einer kleinen Geldspende unterstützen, indem ihr bei einem Kauf auf unserer Website ein Trinkgeld hinzufügt. In diesem Beitrag erzählen wir euch ein bisschen über die Arbeit von SAMEoceans und wie sie sich für plastikfreie Ozeane einsetzen. 

Wer sind SAMEoceans? 

SAMEoceans ist eine gemeinnützige Umweltschutzorganisation aus Hamburg, die sich aktiv für den Schutz der Meere vor Plastikmüll einsetzt. Dafür veranstalten sie in Schulen in Indonesien Bildungsprojekte, um junge Menschen zu verantwortungsvollem Umgang mit Plastik zu inspirieren.

Bis zu 12 Millionen Tonnen an Plastik Müll landen jährlich in unseren Ozeanen. Eine erschreckende Zahl, oder? Das meiste davon gelangt in Asien ins Meer, wo die Bildungsprojekte von SAMEoceans ansetzten. Das Team will SchülerInnen den achtsamen Umgang mit Plastik lehren und Zero Waste Alternativen vorstellen, sodass weniger Müll in die Ozeane gelangt. 

Ihre Bildungsprogramme gestalten sie informativ und gleichzeitig inspirierend, sodass SchülerInnen zum Handeln angeregt werden. 

So funktioniert es:

Zuerst werden die Probleme von Plastik mit einer interaktiven Präsentation aufgezeigt. Dabei lernen die Kinder, was jeder Einzelne dagegen tun kann. Dann kommt der praktische Teil: SAMEoceans verteilt Zero Waste Starter Kits an die Kinder, sodass sie von nun an auf Einweg Plastik verzichten können. Die Sets enthalten eine Metalltrinkflasche, Bambus Besteck und Strohhalm, sowie eine Stofftasche. Ein Wasserfilter wird auch in den Schulen installiert, sodass eigenes Trinkwasser erzeugt werden kann. Mit diesen Ressourcen und dem Wissen sind die Kinder bestens ausgerüstet, um nachhaltiger zu Handeln!

Außerdem veranstaltet SAMEoceans Beach Cleanups, eine tolle Mitmachaktion für Touristen und die lokale Bevölkerung! 

Wie kannst du helfen?

Du kannst diesem tollen Projekt helfen, indem du ein kleines Trinkgeld bei deinem nächsten Einkauf auf unserer Website hinterlässt. Jeder Euro zählt!  

 

  

Mit 15€ kann ein Zero Waste Starterkit finanziert werden, das bis zu 100kg Plastikmüll einspart. 

Mit 55€ kann ein Wasserfilter installiert werden, der innerhalb von 2 Jahren ca. 20000 Plastikflaschen einspart.

Mit 100€ kann ein Beach Cleanup organisiert werden, bei dem hunderte Kilo an Meeresmüll eingesammelt wird. 


 

Aktivismus Stories

← Älterer Post

x